Kommentar Avoir Schreiben kann Ihre Geschichte verbessern

Von: garant / Zeit: 21/12/2021

Kommentar Avoir der Beziehungen, manchmal als c.o.r.t. Ist ein französisches erotisches Magazin, das eine vielseitige Sammlung von Erotica-Geschichten zusammenbringt. Diese Geschichten nehmen die Form von Fantasien, Liebesgedichte, Erotikfiktion oder erotische Beziehungen. Es ist Frauen gewidmet, die romantische Beziehungen wünschen, insbesondere zwischen zwei Frauen.

Es gibt zwei Arten von Beziehung, die c.o.r.t. Adressen: Die intime Romantik zwischen zwei Frauen und den herkömmlicheren Dating-Beziehungen. Die Natur der Beziehungen in Avoir de Roy ist jedoch sehr ähnlich wie die von anderen reifen erwachsenen Zeitschriften: offen, aber delmäßig flirtend. Dies bedeutet, dass die Art der Beziehung, obwohl, obwohl es möglicherweise um Flirten geben könnte, eine, die seine Zeit braucht, um sich zu entwickeln. Es ist nicht etwas, was schnell passiert.

Vor Gericht. Geschichten, der Leser wird das Gefühl bekommen, dass die Autoren uns necken, aber sie neigen mit einem Zweck. Sie necken und bauen die Vorfreude für die eventuelle Darstellung einer leckeren Geschichte, und dann überraschen sie uns damit.

EIN V. Rouchfoucauld hat zweiunddreißig erotische Kurzgeschichten, einige mit einzelnen Charakteren und einige mit doppelten Charakteren - aber alle mit einem gemeinsamen Thema. Ihre Geschichten handeln mit Beziehungen, einige kommen sehr nahe an der Ehe, und andere wesentlich herkömmlicher. Das Thema der Geschichte ist immer das Gleiche - Liebe.

Die beliebteste Kommentar-Avoir-Geschichte heißt Kommentar von Anna Pigeon. Es geht um eine arrangierte Ehe zwischen einem Mann und einer Frau, die versprochen wurde, seine Frau zu sein. Die Braut wurde einem anderen Mann bereits versprochen - ihr Bruder. Der Bräutigam wurde seinem besten Freund versprochen. Anna Tauben einzigartige Übernahme von traditionellen Rollen fügt der Geschichte eine interessante sexuelle Dynamik hinzu.

Kommentar Avoir verfügt auch über den fabelhaften Nelly Furtado. Sie ist ein Tänzerin, ein großer Freund und die Mutter eines kleinen Jungen namens Gabriel. Die Geschichte findet in der Küche eines Hauses statt, in dem Nelly als Köchin arbeitet. Gabriel hat gerade angefangen, zur öffentlichen Schule zu gehen, und Nelly macht sich Sorgen, dass er keine Zeit zum Studium hat. Also kocht sie seine Mahlzeiten - und betrachtete ihn dabei an ihn.

Danach erzählt sie ihre Geschichte ihrem Sohn. Dies ist einer meiner Favoriten, weil es Nellys Witz und Humor zeigt. Es gibt andere Geschichten in dieser Kollektion, aber dieses lohnt sich, mit dem Rest der Sammlung zu lesen. Ich empfehle es sehr.

Abschließend ist Kommentar Avoir von Flora Brinkmann definitiv ein Lesen wert. Es ist romantisch und beschreibend und bietet einen einzigartigen Treffen mit traditionellen Rollen und Beziehungen. Es wird Ihnen einen Teil der Aktion fühlen, da Sie in die Küche und in den Kopf eines charmanten, süßen und vernünftigen Mädchens führt. Genießen Sie dieses charmante Buch! Es ist gut geschrieben, leicht zu lesen, und könnte nur Ihre neue Lieblingsgeschichte werden.

Hinweis von Briannes Mutter: Es war wie ein Traum wahr! Sie hat wirklich verstanden, was ich fühlte. Ich erzählte ihr, dass ich mich wie ein Charakter in einem Elsses-Buch fühlte, und sie fragte mich, ob ich das auch mochte. Und ich habe es getan - ich habe dieses Bit von Informationen geliebt. Ich denke, es kann der Grund sein, warum ich an erster Stelle in das Buch verliebt!

Ich habe diese Geschichte genossen, und die Tatsache, dass es eine Mutter einschließt, die sich mit ihrer Söhne schrieb, erinnerte mich an eine andere Geschichte, die ich vor Jahren vorgesehen hatte, wobei die Mutter eines der Charaktere eine Story-Linie kommentierte. (Es dauerte um die Charaktere von Carries House.) Dies ist also ein klassisches Beispiel für Mütter, die eine Geschichte kommentieren. In diesem Fall ist die Geschichte jedoch um einen Jungen, der sich gerne zu seinen Müttern kommentiert.

Abschließend ist Kommentar Avoir ein großartiger Weg für eine Mutter oder ein Kind, um ihre eigene Persönlichkeit auszudrücken, während er auch einen anderen Schriftsteller gibt, um zu lesen, was sie so fühlen lässt. Wenn Sie jemals eine Geschichte geschrieben haben, können Sie wahrscheinlich mindestens eins denken, was Sie gerne sagen möchten, aber vielleicht haben Sie nicht daran gedacht, es noch nicht zu sagen. In diesem Fall kann es Ihnen dabei helfen, diese Idee auf Papier zu setzen, um den Mut dazu zu bringen, dies zu tun. Wenn Sie es nicht auf Papier niederlegen, wie würde es sonst noch jemand wissen, was Sie denken? Sehen Sie für mich Ihren Kommentar über die Geschichte anderer - sogar einen Kommentar, den Sie nicht gemacht haben - war eine solche Erinnerung daran, warum ich gerne schreibe.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie davon profitieren könnten, anderen Schriftstellern ein Stück Ihres Geistes zu geben, posten Sie Ihre Gedanken in einem Online-Kommentarformular. Posten Sie einfach nicht Ihre Geschichte, bis Sie eine Chance haben, darüber nachzudenken. Wenn Sie damit fertig sind, nehmen Sie sich etwas Zeit, um darüber nachzudenken, wie Sie diese Dinge gesagt haben, und wenn Sie ein Zimmer finden können, um mehr Humor oder Kommentare zu Ihrem Leben hinzuzufügen. Dann haben Sie etwas frisches, um zu teilen, wenn Sie Ihre Geschichte an die nächste Person einreichen.